Wettbewerbe

Wettbewerbsbeitrag von werk-plan Kaiserslautern zu Modellstadt St. Goar

In einem internationalen Realisierungswettbewerb „Modellstadt St. Goar“ belegt werk-plan mit dem Konzept zur Gestaltung des Rheinufers mit Straßen und Plätzen den 3. Rang.

Aufgabe ist die Neugestaltung des Rheinuferbereichs mit den begleitenden Straßen, Plätzen und Freianlagen der Stadt St. Goar im Weltkulturerbe Mittelrheintal.

Wettbewerbsbeitrag Mainz-Hechtheim von werk-plan Kaiserslautern

Ideenwettbewerb „Mainz – Hechtsheim“

Wettbewerb mit vorgeschaltetem Qualifikationsverfahren zur Entwicklung eines neuen Stadtteils mit Schwerpunkt “Wohnen“ der Landeshauptstadt Mainz

 

3. Preisträger im internationalen Realisierungswettbewerb ,,Moselufer Zell an der Mosel”.

Umgestaltung des Moselufers mit Festplatz und zentralem Platz im Sanierungsgebiet der Stadt Zell an der Mosel inklusive Neubau der Verbandsgemeindeverwaltung, Bootsanleger, Moselstrand und qualitätsvollen Aufenthaltsbereichen zwischen Innenstadt und Moselufer. Aufgabe war es weiterhin, ein umsetzbares Konzept für den ruhenden Verkehr zu entwickeln.

Zusammen mit dem 1. Preisträger, Büro gap-Architectes aus Luxemburg befinden wir uns als Arbeitsgemeinschaft in der Umsetzung der Planung.

Zell Mosel Realisierungswettbewerb
Zell Mosel Realisierungswettbewerb